Eine Usability Analyse lässt sich auf viele verschiedene Arten durchführen. Als Grundlage nutze ich Usability Tools wie Inspectlet oder HotJar. Diese Software kann in Ihre Website eingebunden werden. Es ist gesetzlich vorgeschrieben, auf der Datenschutzseite darauf hinzuweisen und ein Opt-Out zu ermöglichen.

Im Grunde geht es darum, Inhalte so zugänglich wie möglich zu machen. “Don’t make me think” ist die klassische Aufforderung der Usability. Je weniger ein Websitebenutzer denken muss, desto einfacher kommt er an sein Ziel.

Als Usability Experte bestimme ich die Schwachstellen der Benutzerfreundlichkeit der Website. Auf dieser Grundlagen zeige ich das Optimierungspotential auf.

Warum brauchen Sie einen Usability Experten?

Die Methoden, die der Usability Experte umsetzt, sind wissenschaftlich fundiert und benötigen einen Experten, der viel Erfahrung im Umgang mit unterschiedlichen Webseiten hat und der als Usability Experte auch unterschiedliche branchenbezogene Nutzungsmöglichkeiten bei Websites berücksichtigt.

Website Analyse: Die heuristische Evaluation

Denn er wird bei einer Website Analyse zunächst eine sogenannte heuristische Evaluation vornehmen. Dies bedeutet, dass sich der Experte für seine Usability Analyse gedanklich in den Zustand eines normalen Users versetzt und dabei die typischen Aufgaben und Möglichkeiten auf der zu prüfenden Website angeht.

Hierzu gehört das Finden von Infos über eine benutzerfreundliche Menüführung genauso wie das transparente Nachvollziehen von Bestellungen in Warenkörben. Bei einer Usability Analyse werden durch den Usability Experten typische Schwachstellen aufgespürt und gleichzeitig wird geprüft, ob Lesbarkeit und Verständlichkeit der Texte gegeben ist und ob Grafiken oder Multimedia-Einbettung zielführend und aussagekräftig sind.

Website Usability Analyse: Der Bericht

Die über die Website Analyse gefundenen Usability-Probleme und sonstige Unstimmigkeiten der Website (fehlende Bildbeschriftung oder schwere Lesbarkeit bei einer mobilen Internet-Nutzung) liste ich Ihnen im Usability Bericht auf. Damit fließt die Website Analyse in einen Bericht ein, worin der Website-Betreiber sehr schnell die Ansatzpunkte findet, um sofort die Usability seiner Website zu verbessern.